HubSpot Sales Hub Enterprise Onboarding

So unterstützen wir Sie bei der Einführung von HubSpot Sales Hub Enterprise in Ihrem Unternehmen.

 

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Onboarding Varianten sich ausschließlich auf die Version Sales Hub Enterprise bezieht. Wenn Sie Unterstützung beim aufsetzen Ihres HubSpot CRM Systems benötigen, dürfen wir Sie auf diesen Artikel verweisen: HubSpot CRM Setup Inhalte & Ablauf

 

Was beinhaltet das Sales Hub Enterprise Onboarding?

Das Onboarding des Sales Hub Enterprise unterteilt sich in drei separate Sessions, die Online via Zoom Meeting durchgeführt werden. Die Inhalte der drei Sessions, finden Sie nachstehend aufgelistet.

Beratung & Strategie Session:

Die erste Session wird für die Dauer von zwei Stunden angesetzt und via Zoom-Meeting durchgeführt. Sie erhalten von uns eine entsprechende Einladung inkl. Agenda.

  • Bereitstellung einer Check- bzw. Taskliste für das technische Setup
  • Beratung zur Einrichtung Ihrer individuellen Vertriebsprozesse in HubSpot
  • Beratung zur Anpassung Ihres CRM Systems an Ihre Prozesse
  • Beratung & Einrichtung eines Sales Dashboards auf Basis von Standardberichten

Beratung & Migration Session:

Die zweite Session wird für die Dauer von zwei Stunden angesetzt und via Zoom-Meeting durchgeführt. Sie erhalten von uns eine entsprechende Einladung inkl. Agenda.
  • Beratung zur Aufbereitung Ihres aktuellen Datenbestands
  • Beratung zur Bereinigung Ihres aktuellen Datenbestands
  • Beratung zur Migration/Import Ihres aktuellen Datenbestands

Sales Hub User Trainings Session:

Die dritte Session wird für die Dauer von zwei Stunden angesetzt und via Zoom-Meeting durchgeführt. Sie erhalten von uns eine entsprechende Einladung inkl. Agenda.

  • [Optional] Grundlegende Einführung in das HubSpot CRM (Kontakte, Unternehmen & Deals)
  • Demonstration der Sales Tools aus Sales Hub Enterprise
  • Onboarding des Teams (Einladungen, Berechtigungen & Trainings Ressourcen)

Für wen ist dieses Onboarding geeignet?

Dieses Onboarding richtet sich an Unternehmen, die die Einrichtung Ihres Sales Hub Enterprise selbst vornehmen wollen und dabei lediglich beratende und begleitende Unterstützung benötigen.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten wir an?

Wenn Sie weiterführende Unterstützung in Anspruch nehmen möchten, dürfen wir Sie auf unser Leistungsportfolio in Bezug auf HubSpot Sales Hub Enterprise hinweisen.

  • Technisches Account Setup des Sales Hubs
  • Beratung zur Optimierung Ihres Vertriebsprozesses durch Sales Automation
  • Komplettes Setup von CRM & Sales Hub auf Basis des Vertriebsprozesses
  • Erstellung von Sales Content für Snippets, E-Mail-Templates & Sequenzen
  • Definition & Erstellung von Sales Playbooks
  • Beratung & Setup von Reports zur Messung Ihres Sales Erfolgs
  • Erweitertes User Training für Ihr Sales Team
  • Abbildung Ihrer Geschäfts- bzw. Salesprozesse
  • Beratung & Entwicklung von individuellen Integrationen (API)
  • Roll-out Planung von Sales Automation