HubSpot Sales Hub Professional Onboarding

So unterstützen wir Sie bei der Einführung von HubSpot Sales Hub Professional in Ihrem Unternehmen.

 

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Onboarding Varianten sich ausschließlich auf die Version Sales Hub Professional bezieht. Wenn Sie Unterstützung beim aufsetzen Ihres HubSpot CRM Systems benötigen, dürfen wir Sie auf diesen Artikel verweisen: HubSpot CRM Setup Inhalte & Ablauf

 

Was beinhaltet das Sales Hub Professional Onboarding?

Das Onboarding des Sales Hub Professional unterteilt sich in zwei Sessions, die Online via Zoom Meeting durchgeführt werden. Die Inhalte der beiden Sessions finden Sie nachstehend aufgelistet.

Sales Hub Admin Training:

In unserer ersten Einheit (im Ausmaß von 2 Stunden) lernen Sie, wie Sie das HubSpot CRM für Ihr Sales Team richtig aufsetzen und konfigurieren. Die Inhalte des Sales Admin Trainings sind:

  • Einrichtung von Datenschutz & Einwilligungserklärungen
  • Verwaltung von Objekten (Kontakte, Unternehmen, Deals, Produkten & Tickets)
    • Eigenschaftsgruppen & Verwendung
    • Konfiguration von Eigenschaften (Typen, Anlage)
    • Individualisierung von Ansichten für Teams und User
    • Standardangaben und Pflichtfelder bei der Anlage von Objekten
    • Konfiguration & Automatisierung von Deal Pipelines
    • Pflege & Wartung von Produktbibliotheken
    • Konfiguration von Anruf & Meeting Typen bzw. Gesprächsergebnissen
  • Verwaltung von Teams, Usern & Rechtemanagement
  • Einstellungen für das Sales Management (Sales Professional)
    • Einrichtung von Zielen und Prognosen
    • Einrichtung von Segmenten (Listen, Ansichten)
    • Einrichtung von Target Accounts bzw. Account Based Marketing
    • Nutzung von Workflows zur Automatisierung von Salesprozessen
    • Einrichtung von Sales Dashboards für die Vertriebssteuerung
    • Nutzung von Deal & Company Scoring

Sales Hub User Trainings Session:

Die zweite Einheit (im Ausmaß von einer Stunde) fokussiert sich auf Ihr tägliches Doing. Sprich, Sie lernen, wie Sie als Sales Mitarbeiter:in mit dem HubSpot CRM und dem Sales Hub Professional arbeiten können. Die Inhalte des Sales User Trainings sind:

  • Arbeiten mit Kontakten, Unternehmen & Deals
    • Anlage von Kontakten, Unternehmen & Deals
    • Verknüpfungen und Zuweisungen von Objekten
    • Nutzung der Deal Pipeline
    • Nutzung des Task Managements
    • Nutzung der Gmail & Office 365 Integration
    • Nutzung der HubSpot App
    • Nutzung der Calling App in HubSpot
    • Nutzung von allgemeinen Postfächern
    • Individuelle Konfiguration des HubSpot CRM
      • Notifications & Tracking
      • Signatur einrichten
      • Benutzer:innendefinierte Ansichten
  • Sales Professional Features
    • Nutzung des Prospect Tools in HubSpot
    • Nutzung von Snippets, Vorlagen und Sequenzen
    • Nutzung von Dokumenten
    • Nutzung des Meeting Tools
    • Nutzung von Angeboten
    • Nutzung von Target Accounts
    • Nutzung von Sales Videos

        Für wen ist dieses Onboarding geeignet?

        Dieses Onboarding richtet sich an Unternehmen, die die Einrichtung Ihres Sales Hub Professional selbst vornehmen wollen und dabei lediglich beratende und begleitende Unterstützung benötigen.

        Welche zusätzlichen Leistungen bieten wir an?

        Wenn Sie weiterführende Unterstützung in Anspruch nehmen möchten, dürfen wir Sie auf unser Leistungsportfolio in Bezug auf HubSpot Sales Hub Professional hinweisen.

          • Technisches Account Setup des Sales Hubs
          • Beratung zur Optimierung Ihres Vertriebsprozesses durch Sales Automation
          • Komplettes Setup von CRM & Sales Hub auf Basis des Vertriebsprozesses
          • Erstellung von Sales Content für Snippets, E-Mail-Templates & Sequenzen
          • Beratung & Setup von Reports zur Messung Ihres Sales Erfolgs
          • Erweitertes User Training für Ihr Sales Team
          • Abbildung Ihrer Geschäfts- bzw. Salesprozesse
          • Beratung & Entwicklung von individuellen Integrationen (API)
          • Roll-out Planung von Sales Automation