HubSpot Marketing Hub Starter Onboarding

So unterstützen wir Sie beim HubSpot Marketing Hub Starter Onboarding.

Der Marketing Hub Starter ist eine leichtgewichtige Version und kommt mit einer überschaubaren Menge an Funktionen. Dieses Paket eignet sich für Ihr Unternehmen, wenn Sie nicht die Ressourcen für professionelle Marketing Automation haben oder sich an das Thema in Etappen herantasten wollen.

So funktioniert das Marketing Starter Onboarding

Das sind die Inhalte und der Ablauf beim HubSpot Marketing Hub Starter Onboarding:

  • HubSpot Academy: Nutzen Sie die kostenlosen Trainingsvideos der HubSpot Academy. So lernen Sie die Funktionen vom HubSpot Marketing Hub Starter im Detail kennen. Die Academy finden Sie in Ihrem Account: Klicken Sie rechts oben auf Ihren Account Namen in der schwarzen Navigationsleiste und wählen Sie im Dropdown "HubSpot Academy" aus. Wir empfehlen Ihnen die folgenden Kurse zu absolvieren:
    • Inbound-Methodik
    • Inbound-Marketing
    • Build a Marketing Campaign in Marketing Hub Starter
  • Onboarding Session: Die HubSpot Academy liefert Ihnen einen Überblick über die Funktionen Ihres HubSpot Marketing Hub. Für tiefergehende Fragen stehen wir Ihnen im Rahmen einer Onboarding Session im Aufmaß von 1,5 Stunden zur Verfügung.

Tipp: Überlegen Sie sich bereits im Vorfeld, welche Prozesse Sie gerne automatisieren möchten und gehen Sie diese mit uns durch. So holen Sie das meiste aus Ihrer Onboarding Session heraus.

  • Support & Consulting: Nutzen Sie den kostenlosen HubSpot Support zur Beantwortung Ihrer Fragen. Klicken Sie dazu rechts unten auf den Hilfe Button in Ihrem Account. Sie können uns auch gerne direkt bei Fragen & Wünschen kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass wir die aufgewendete Zeit am Ende des Monats zur Abrechnung bringen.

Zusätzliche Informationen

Das Marketing Hub Starter Onboarding unterliegt folgenden Einschränkungen:

  • Meetings: Das Onboarding ist auf ein Meeting beschränkt. Dieses findet via MS Teams, Zoom-Meeting (Onlinekonferenz) oder bei uns im Büro in der Porzellangasse 37 in 1090 Wien statt. Alternativ können wir gerne ein persönliches Meeting bei Ihnen am Standort vereinbaren. Beachten Sie dabei bitte, dass außerhalb Wiens Reisekosten anfallen können.
  • Obergrenze Meeting-TeilnehmerInnen: Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass Onboarding Meetings erfolgreicher sind, wenn die Anzahl an TeilnehmerInnen begrenzt ist. Wir beschränken daher alle Onboarding Meetings auf vier TeilnehmerInnen. Sollten aus bestimmten Gründen mehr Personen erforderlich sein, besprechen Sie das bitte im Vorfeld mit uns.
  • Laufzeit des Onboardings: Das Onboarding erfolgt üblicherweise innerhalb eines Monats. Es kann sein, dass aufgrund Ihres Tagesgeschäfts eine längere Durchlaufzeit nötig ist. Die Maximaldauer des Onboardings weiten wir daher auf drei Monate aus.
  • Fragen & Support: Wir stehen Ihnen gerne auch außerhalb unserer gemeinsamen Meetings für Fragen zur Verfügung. Senden Sie diese bitte immer an service@brandreach.at. Sie erhalten von uns schriftliche Antworten mit Links zu Lösungsbeschreibungen und Anleitungen. Beachten Sie bitte, dass die aufgewendete Zeit am Ende des Monats zur Abrechnung gebracht wird.
  • Kosten & Abrechnung: Die Kosten des oben beschriebenen Onboarding Pakets, richten sich nach den Standardpreisen, die verpflichtend von HubSpot vorgegeben sind. Es fallen darüber hinaus, sofern Sie keinen erweiterten Support benötigen, keine weiteren Kosten für Sie an.

Weiterführende Services

Neben dem Onboarding unterstützen wir Sie gerne bei diesen Themen:

  • Marketing Automation Strategie Entwicklung: Wenn Sie zusätzlich zum Onboarding eine Marketing Automation Strategie für Ihr Unternehmen benötigen und diese nicht selbst erstellen möchten, übernehmen wir diesen Part gerne für Sie.
    Mehr Information finden Sie unter Marketing Automation Strategie Entwicklung
  • Definition von Schnittstellen: Damit Marketing Automation reibungslos funktioniert, müssen alle relevanten Informationen zentral zusammenlaufen. Sollten dabei externe Systeme eine Rolle spielen, benötigen Sie dazu eine Schnittstelle. Gerne unterstützen wir Sie bei der Definition der fachlichen & technischen Anforderungen an die Schnittstelle und übernehmen bei Bedarf auch die Programmierung und den laufenden Betrieb.
    Mehr Information finden Sie unter Wie funktioniert die Definition einer Schnittstelle von und zu HubSpot?