Buyer Persona Development

So erstellen wir für Sie Ihre Buyer Personas

Buyer Personas bilden die Basis für alle weiterführenden Maßnahmen. Sie sind somit das Fundament all Ihrer Marketing & Sales Aktivitäten. In diesem Artikel ist unser Prozess zur Ausarbeitung Ihrer Buyer Personas beschrieben.

B2B Buyer Persona Development

So funktioniert unser Prozess zur Entwicklung von passgenauen Buyer Personas.

  • Initiale Frageliste: Sie erhalten von uns ein Set an Fragen zu Ihren Zielgruppen und einige Aufgaben zur Erhebung von Daten aus Ihrem CRM, sowie einen Fragenkatalog zur Durchführung von Interviews. Selbstverständlich ist weder die Erhebung von CRM Daten, noch die Durchführung von Interviews verpflichtend. Allerdings empfehlen wir dieses Vorgehen, um bessere Ergebnisse in der Ausarbeitung zu erzielen.
  • Der Buyer Profile Workshop: In unserem ersten Meeting, definieren wir den Rahmen der zu erstellenden Buyer Personas. Wir gehen mit Ihnen unseren Fragenkatalog für B2B Buyer Personas durch, um auf die zentralen Fragen des Buyer Profiles Antworten zu erhalten. Dabei werden natürlich auch die im Vorfeld erhobenen Daten berücksichtigt.
    • Für welches Produkt/Service wird die Persona erstellt?
    • Beschreibung des Unternehmens, in dem die Persona tätig ist.
    • Beschreibung des Prozesses der Entscheidungsfindung im Unternehmen der Persona.
    • Beschreibung der Abteilung in der die Persona tätig ist.
  • Der Buyer Persona Workshop: In unserem zweiten Meeting, definieren wir alle relevanten Informationen über die Buyer Persona selbst. Dabei gehen wir wieder unseren Fragenkatalog mit Ihnen gemeinsam durch, um die zentralen Fragen beantworten zu können. Selbstverständlich werden auch hier wieder die im Vorfeld erhobenen Daten berücksichtigt.
    • Beschreibung der Aufgaben der Persona.
    • Beschreibung der aktuellen Herausforderungen der Persona.
    • Beschreibung des fachlichen Hintergrunds der Persona.
    • Beschreibung des persönlichen Hintergrunds der Persona.
    • Beschreibung der üblichen Lösungswege der Persona.
    • Beschreibung des Kernprozesses der Persona
  • Letzte Recherchen: Nach der Erhebung aller nötigen Informationen, erfolgt die Recherche und Priorisierung der zu erstellenden Buyer Personas. Wir ermitteln dabei die wahrscheinliche Größe des Zielpublikums und deren Erreichbarkeit und reichern um inhaltliche Recherchen über Aufgabenstellungen, die Informationen weiter an. 
  • Abschließende Arbeiten: Zu guter Letzt werden alle Informationen verdichtet und individuelle Buyer Personas erstellt. Beachten Sie, dass wir dabei keine vorgefertigten Templates verwenden, sondern auf Basis der Informationen die jeweils relevanten Informationen aggregieren.
  • Präsentationsmeeting: Wir präsentieren Ihnen die erstellten Buyer Personas und gehen diese mit Ihnen im Rahmen eines Meetings durch. Sollten Sie Änderungswünsche an den erstellten Buyer Personas haben, führen wir diese nach tatsächlichem Aufwand zusätzlich für Sie durch.

Inkludierte Leistungen:

  • Workshops & Meeting: Ihr Angebot umfasst die Durchführung beider Workshops und des Meetings. Sollten zusätzliche Meetings vonnöten sein, werden diese separat von uns verrechnet. Alle Workshops & Meetings können entweder online, bei uns oder bei Ihnen durchgeführt werden. Wichtig ist, dass die von uns benötigte Ausstattung vorhanden ist. Für Workshops außerhalb Wiens, können Reisekosten anfallen.
  • Anzahl Buyer Personas: Die Clusterung der Buyer Personas erfolgt sinvoll nach Argumentationsstrengen. 
  • Eingesetzte Tools: Bitte beachten Sie, dass die Ausarbeitung der Workflows mit unserer Toolchain stattfindet.
  • Change Requests: Sollten Sie Änderungswünsche an den erstellten Buyer Personas haben, können wir diese gerne im Anschluss an die Präsentation implementieren. Bitte beachten Sie, dass wir diese zusätzlichen Tasks nach Aufwand fakturieren.
  • Ergebnisse: Sie erhalten die ausgearbeiteten Ergebnisse von uns als PDF.

Next Step: Buyers Journey Development

Nach der Ausarbeitung Ihrer Buyer Personas, folgt üblicherweise die Erstellung der Buyers Journey (Map). Informationen dazu, finden Sie hier: Buyers Journey Development